⭐⭐⭐⭐⭐ Abnehm-App • iOS & Android App • 1.035.957 Mitglieder 👩‍🍳👩‍🍳👩‍🍳👩‍🍳👨‍🍳
Startseite Low Carb Ernährungsplan Abnehmtipps

Ernährungspyramide

Eine Ernährungspyramide eignet sich beim Abnehmen als Orientierung, welche Lebensmittel bevorzugt gegessen werden sollten. Kritisch muss dabei die Aufnahme der täglichen Kalorien beachtet werden. Denn in der Ernährungspyramide als "gesunde Lebensmittel" bezeichnete Nahrung, birgt manchmal eine große Zahl an Kalorien.

Aufbau einer idealen Ernährungspyramide zur Gewichtsreduktion

Die untere Ebene der "Neuen Ernährungspyramide" zum Abnehmen sollte die Gruppe der Eiweiße darstellen, da diese Lebensmittel in Verbindung mit Sport für einen Aufbau von Muskelmasse dienen bzw. beim Abnehmen einen Abbau der Muskelmasse unterbinden. Proteine sorgen außerdem für eine angenehme Sättigung beim Abnehmen Langfristig erhöht sich damit der Stoffwechsel und verbrennt mehr die Fettreserven des Körpers. Zu beachten ist dabei, dass die Quelle der eiweißhaltigen Nahrungsmittel nicht zu viel Fette enthalten, die ansonsten eine hohe Kalorienbilanz aufweisen.  Fette müssen in ihrer Wertigkeit für den Körper klar unterschieden werden.

So sind Omega-3-Fettsäuren wichtig für den menschlichen Körper, für den Zellstoffwechsel, zur Bildung körpereigener Abwehrzellen und zur Versorgung der Gelenke an Schmierstoffen. Omega-3-Fettsäuren gehören zu den essentiellen Fetten und sind enthalten vor allem in Fisch, Schalentieren und Tofu enthalten. Die Stufe danach in der Ernährungspyramide sollte Gemüse, Salate und Früchte enthalten. Allerdings sollte zum vernünftigen Abnehmen auch hierbei auf Gemüse- und Fruchtsorten zurückgegriffen werden, die wenig Fruchtzucker enthalten. Erst dann folgt die Stufe der Kohlehydrate in der Ernährungspyramide, da diese nur in geringer Form fürs Gehirn benötigt werden.

Im Idealfall sollte die Aufnahme von Kohlehydraten auf das Frühstück beschränkt werden. Bei der vermehrten Zufuhr von Kohlehydraten werden sie in Fett umgewandelt und blockieren den Abbau von Fettreserven. Genau hierbei liegt auch das Problem bei der klassischen Ernährungspyramide, die vermehrt auf den Sattmacher Kohlenhydrate setzt.

AID-Ernährungspyramide

Die AID- Ernährungspyramide bietet die Möglichkeit der Variation beim Ausfüllen der Ebenen. Die erste stufe sind Getränke, danach pflanzliche Nahrungsmittel wie Obst, Gemüse, Getreide. Es folgt die Gruppe der tierischen Nahrungsmittel, unter anderem Fleisch, Fisch, Eier und Milchprodukte. Bei den Fetten auf der nächsten Stufe wird Sparen empfohlen und in der spitze befinden sich Süßigkeiten und Alkohol, die besser vermieden oder durch Einsparung in den unteren Ebenen in Maße genossen werden können. Durch die Einteilung in Ampelfarben eignet sich dieses System besonders für Kinder, die spielerisch lernen sollen sich vernünftig zu ernähren.

Vegetarische Ernährungspyramide

Die Basis, wie sinnvoller Weise bei allen Pyramiden stellt das Wasser, eine tägliche Aufnahme von mindestens zwei Litern wird empfohlen. Diese Stufe, welche zu jeder Mahlzeit empfohlen wird, beinhaltet außerdem Hülsenfrüchte als Lieferant pflanzlichen Eiweißes, Getreideprodukte, so wie Gemüse und Obst. Die zweite Stufe bildet sich aus Nüssen und Ölen, als Omega 3 Fettsäure Lieferant und Alternative zu Fisch und Milchprodukten, als mäßiger Genuss. Die Vegetarische Ernährungspyramide weist in der Spitze auf diverse Süßspeisen hin, die nur gelegentlich konsumiert werden sollten.

Logi-Ernährungspyramide

Spezielle Ernährungspyramide für Diabetiker entwickelt, richtet sich die Logi-Ernährungspyramide mit der Einteilung nach Blutzucker- und Insulinspiegel des Tages. Die Basis bildet hierbei Gemüse, Pilze und Salate und Obstsorten mit geringem Fruchtzuckergehalt. Ebenso auf dieser Stufe der Ernährungspyramide und zum dreimal täglichen Verzehr empfohlen sind hochwertige Öle als Träger essenzieller Fettsäuren.

Die zweite Stufe dieser Ernährungspyramide sind Eiweiße, wie Fisch, Fleisch, Eier, Milchprodukte, Hülsenfrüchte und Nüsse. Diese Produkte dürfen auch zu jeder Mahlzeit gegessen werden, sollten aber nur ein Drittel des Tellers ausmachen.

Auf Stufe drei der Ernährungspyramide folgen Brot und andere Getreideprodukte, die zwar durch den Ballaststoffgehalt den Blutzucker langsam ansteigen lassen, aber die Menge an Kohlehydraten muss beachtet werden. Die Spitze der Ernährungspyramide stellt Süßspeisen und Weißbrot, das selten gegessen werden sollte da ein hoher Blutzuckeranstieg die Folge ist.

Low Carb Ernährungspyramide

Die Basis der Low Carb Ernährungspyramide bilden Wasser, Fisch, Fleisch, Eier, Milchprodukte, gefolgt von Gemüsen, hochwertigen Ölen und Nüssen. In der dritten Stufe dieser Ernährungspyramide finden sich die verschiedenen Obstsorten und die Spitze enthält schließlich Getreideprodukte, wie Nudeln und Brot, Süßigkeiten, Fastfood Produkte.  Zuckerhaltige Getränke sind in dieser Ernährungspyramide nicht erlaubt.

Die "Neue Ernährungspyramide"

Das Neue bei dieser Ernährungspyramide ist die Aufnahme von Kohlehydraten aus Gemüse, statt aus Getreideprodukten. Die Aufnahme von Kohlehydrate wurde lange überschätzt, heute gilt eine vermehrte Aufnahme von Vollkorn sogar als schädlich für den Körper.

Eine vernünftige Ernährungspyramide kann beim Abnehmen sehr hilfreich sein, sollte aber auf das individuelle Ziel abgestimmt werden.

Basische Lebensmittel

Basische Lebensmittel sind von enormer Bedeutung wenn es um unsere Gesundheit, Fitness und Leistungs

Bauch weg: Gegen Bauchspeck

Die Hose ist viel zu eng und das Hemd oder Pulli zeichnen verräterisch die Speckfalte ab, die sich

Gesund abnehmen

Sicherlich wäre es Klasse, wenn es eine wirksame Wunderpille gibt, damit man gesund abnehmen kann,

Abnehmen leicht gemacht

Abnehmen ohne Hungern und letztendlich, nachdem das Ziel erreicht ist, nicht dem JoJo-Effekt zum Opf

Abnehmen mit Sport

Um abzunehmen, gehen die meisten zum Sport und quälen sich dort. Letztlich sind sie frustriert, da

Was sind Kohlenhydrate?

Kohlenhydrate sind Dickmacher und/oder behindern einem beim Abnehmen. So die weitverbreiteten Vorurt

Wie kann ich schnell abnehmen?

„Wie kann man schnell abnehmen?“ – diese Frage stellt sich so mancher, wenn man bedenkt, dass

Oberschenkel abnehmen

Die Problemzone Nummer 1 der Frauen: Die Oberschenkel. Wenn Du am Oberschenkel abnehmen willst und d

Abnehmplan

Abnehmen. Ein Wunsch, den Du schon lange hegst? Dann ist es an der Zeit, dass Du dir deinen ganz per

Jojo-Effekt

Diäten sind toll, sofern man den Jojo-Effekt nicht fürchten muss. Doch es geht auch anders. Erfahr

Fettabbau

Fett abbauen und das ohne zu hungern, das hört sich nach einem Traum an, doch mit unseren Tipps fun

Abnehmen durch Joggen

Damit Du durch das Joggen abnehmen kannst, solltest Du die folgenden 10 Regeln befolgen. Mit den Tip