Startseite Low Carb Ernährungsplan Abnehmtipps

Garnelen Thai-Curry

Low Carb

Nährwerte
So viele Kalorien & Makro-Nährstoffe hat eine Portion
25 gKohlenhydrate
+
54 gEiweiß
+
31 gFett
=
593Kalorien
Zutaten
Zutatenliste gilt für 1 Portion
Tut uns leid. DIESES Rezept steht nur für PRO-Mitglider von Foodabi zur Verfügung, daher werden hier nun keine Zutaten angezeigt.
Kochschritte
passend zum Video die einzelnen Schritte auch hier für dich
Tut uns leid. DIESES Rezept steht nur für PRO-Mitglider von Foodabi zur Verfügung, daher werden hier nun die Kochschritte nicht erklärt.
1
Erhitze in einer Pfanne etwas Olivenöl.
2
Füge nun die vorher geschnittene weiße Zwiebel der Strauchzwiebel, den Ingwer, die Knoblauchzehe und die rote Curry Paste hinzu (je nachdem wie scharf man es mag, wir empfehlen einen kleinen bis großen Esslöffel) und brate alles für 1 Minute.
3
Jetzt kannst du die Garnelen zufügen, alles mit etwas Salz würzen und für 2-3 Minuten braten.
4
Schütte nun die Kokosnussmilch und die Fisch-Sauce hinzu und vermische alles gut miteinander.
5
Brate das Curry noch für 2-3 Minuten.
6
Entnehme die Pfanne vom Herd, garniere das Ganze mit Koriander und dem grünen Teil der Strauchzwiebel.
7
Fertig ist das leckere Thai Curry.