Startseite Low Carb Ernährungsplan Abnehmtipps

[Ohne-Video] Geschmorter Hähnchen-Eintopf

Low Carb

Nährwerte
So viele Kalorien & Makro-Nährstoffe hat eine Portion
8 gKohlenhydrate
+
44 gEiweiß
+
6 gFett
=
316Kalorien
Zutaten
Zutatenliste gilt für 4 Portionen
2.00 Stück
1.00 Stück
2.00 Stück
Zwiebel (170g)
1.00 Stück
Lorbeerblatt (0.25g)
200.00 Milliliter
1.00 TL
1.00 TL
0.25 EL
1.00 Prise
1.00 TL
Salz (5g)
3.00 TL
Kokosnussöl (13.5g)
1.50 EL
1.00 Stück
200.00 Milliliter
Kochschritte
passend zum Video die einzelnen Schritte auch hier für dich
1
Schneide die Zwiebel in Würfel und die rote Paprika in kleine Stücke. Wenn du keine rote Paprika hast, kannst du auch gelbe oder grüne nehmen. Anschließend hacke den Knoblauch und die Frühlingszwiebel klein.
2
Schneide die Hähnchenbrustfilets in mundgerechte Stücke. Nimm dir eine Schüssel und würze darin die Hähnchenbrustfiletstücke mit Salz, Pfeffer, Paprika- und Chilipulver.
3
Erwärme Kokosnussöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze und brate die Zwiebeln, den Knoblauch und die Frühlingszwiebeln für 6 bis 8 Minuten an, bis sie langsam eine braune Farbe annehmen. Dann nimm alles was du angebraten hast aus der Pfanne und leg es zur Seite.
4
Jetzt nimm die Hähnchenbrustfiletstücke und brate sie für 6-7 min scharf an, sodass Röstaromen entstehen können.
5
Dann kannst du die zuvor weggelegten Zwiebeln wieder in die Pfanne geben. Gieße mit 200 ml Rotwein und 200 ml Wasser auf und ergänze den Thymian und das Lorbeerblatt. Rühre gut um und lass den Eintopf ohne Deckel für 30 bis 35 Minuten köcheln. Wenn dir der Eintopf dann noch zu flüssig ist, kannst du ihn ruhig noch länger einreduzieren lassen. Nach ca. 20 Minuten kannst du ebenfalls die kleingeschnittene Paprika dazu geben und mitkochen.
6
Als letzten Schritt kannst du nun noch Petersilie dazu geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
7
Der Eintopf kann jetzt in einem Teller serviert werden. Guten Appetit!