⭐⭐⭐⭐⭐ Abnehm-App • iOS & Android App • 1.045.746 Mitglieder 👩‍🍳👩‍🍳👩‍🍳👩‍🍳👨‍🍳
Startseite Low Carb Ernährungsplan Abnehmtipps

Zucchini Roulade mit gezupftem Hähnchen

Low Carb

Nährwerte
So viele Kalorien & Makro-Nährstoffe hat eine Portion
17 gKohlenhydrate
+
55 gEiweiß
+
35 gFett
=
613Kalorien
Zutaten
Zutatenliste gilt für 1 Portion
Tut uns leid. DIESES Rezept steht nur für PRO-Mitglider von Foodabi zur Verfügung, daher werden hier nun keine Zutaten angezeigt.
1.00 EL
30.00 Gramm
2.00 Prise
Salz (0.08g)
1.00 Stück
1.00 TL
1.00 TL
1.00 Stück
130.00 Milliliter
1.00 Prise
2.00 Stück
40.00 Gramm
Kochschritte
passend zum Video die einzelnen Schritte auch hier für dich
Tut uns leid. DIESES Rezept steht nur für PRO-Mitglider von Foodabi zur Verfügung, daher werden hier nun die Kochschritte nicht erklärt.
1
Heize den Backofen auf 180 Grad Celsius vor.
2
Erhitze anschließend auf einer Pfanne etwas Kokosöl und füge die klein gehackte Zwiebel hinzu.
3
Gib jetzt den Knoblauch, den Kreuzkümel und das Chilli hinzu.
4
Zerrupfe nun das Hähnchen und gebe es mit Tomatensoße, einer Prise Salz und Pfeffer ebenfalls in die Pfanne
5
Köchel es solange, bis die Soße eine dickflüssige Konsistenz erreicht hat und lege die Pfanne anschließend auf die Seite.
6
Schneide die Zucchini jetzt in längliche Streifen.
7
Lege diese jetzt auf ein Papiertuch und würze sie mit einer Prise Salz. Lass die Zucchini jetzt für 5 Minuten liegen, damit das Salz das Wasser entzieht.
8
Jetzt musst du zwei Zucchinistreifen übereinaderlegen.
9
Anschließend füllst du die Hähnchenmasse in die Mitte der beiden Zucchinistreifen. Rolle sie zu einer Roulade zusammen!
10
Gib die Zucchini Rouladen nun in eine Backform.
11
Bestreue sie mit geriebenem Cheddar Käse und backe sie für ca. 20 Minuten.
12
Wenn du möchtest kannst du die Zucchini Rouladen mit Tomatensoße und frischen Kräutern garnieren.