Startseite Low Carb Ernährungsplan Abnehmtipps

Hähnchen-Speck Suppe

Low Carb

Nährwerte
So viele Kalorien & Makro-Nährstoffe hat eine Portion
5 gKohlenhydrate
+
35 gEiweiß
+
38 gFett
=
500Kalorien
Zutaten
Zutatenliste gilt für 4 Portionen
Tut uns leid. DIESES Rezept steht nur für PRO-Mitglider von Foodabi zur Verfügung, daher werden hier nun keine Zutaten angezeigt.
Kochschritte
passend zum Video die einzelnen Schritte auch hier für dich
Tut uns leid. DIESES Rezept steht nur für PRO-Mitglider von Foodabi zur Verfügung, daher werden hier nun die Kochschritte nicht erklärt.
1
Schneide den Speck in kleine Würfel Stücke.
2
Erhitze einen großen Topf und füge den Speck hinzu, damit sich das Fett vom Speck lösen kann.
3
Presse die Knoblauchzehen durch eine Knoblauchpresse, hacke die Zwiebel klein und schneide den Porree, den Sellerie, und die Pilze in dünne, längliche Streifen.
4
Sobald sich das Fett vom Speck gelöst hat und der Speck knusprig erscheint, kannst du den Speck aus dem Topf entnehmen.
5
In dem vom Speck gelösten Fett kannst du nun das Hähnchen von jeder Seite bis zum erreichen einer goldigen Farbe anbraten.
6
Entnehme nun das Hähnchen aus dem Topf, und brate im selbigen den Knoblauch, die Zwiebel, den Porree, den Sellerie und die Pilze an.
7
Schütte nun die Hühnerbrühe und den Speck hinzu.
8
Das Hähnchen schneidest du in kleinere Stücke und gibt es ebenfalls in den Topf hinzu.
9
Würze mit Thymian und Pfeffer. Koche die Suppe für 20 Minuten.
10
In einer separaten Schüssel vermischst du den Frischkäse mit der Schlagsahne und gibst etwas von der heißen Hühnerbrühe aus dem Topf hinzu.
11
Schütte nun diese Masse ebenfalls in den Topf hinein und verrühre das Ganze gut miteinander.
12
Je nach Geschmack kannst du die Suppe noch mit etwas Pfeffer und Salz würzen. Serviere in einem Suppenteller und genieße.