Startseite Low Carb Ernährungsplan Abnehmtipps

246 Kohlenhydratarme Lebensmittel

Die meisten Menschen sollten nicht zu viele Kohlenhydrate (Zucker) auf einmal zu essen und nicht mehr Kohlenhydrate essen, als der Körper verbrauchen kann. Darüber hinaus kann es für bestimmte Krankheiten und beim Abnehmen auch sehr sinnvoll sein keine bzw. nur sehr wenig Kohlenhydrate zu essen. Daher haben wir eine Liste mit kohlenhydratarmen Lebensmitteln erstellt.

Lebensmittel Kalorien Kohlenhydrate Zucker Ballaststoffe Fett Eiweiß Kohlenhydrate pro 100 kcal
Acai-Beere193 kcal4,40 g4,40 g0,00 g18,00 g4,50 g2,28 g
Alge26 kcal6,25 g0,28 g0,50 g0,03 g0,54 g24,04 g
Artischoken 47 kcal5,11 g0,99 g5,40 g0,15 g3,27 g10,87 g
Aubergine17 kcal2,50 g2,40 g1,40 g0,20 g1,20 g14,71 g
Bärlauch19 kcal0,60 g2,90 g2,30 g0,30 g0,90 g3,16 g
Basilikumblätter23 kcal1,05 g0,30 g1,60 g0,64 g3,15 g4,57 g
Blauschimmelkäse (durchschnittlich)353 kcal2,34 g0,50 g0,00 g28,74 g21,40 g0,66 g
Blumenkohl25 kcal2,97 g1,91 g2,00 g0,28 g1,92 g11,88 g
Blutwurst379 kcal1,29 g1,29 g0,00 g34,50 g14,60 g0,34 g
Bratwurst333 kcal2,85 g0,00 g0,00 g29,18 g13,72 g0,86 g
Brennessel42 kcal0,59 g0,25 g6,90 g0,11 g2,71 g1,40 g
Brie Käse (durchschnittlich)334 kcal0,45 g0,45 g0,00 g27,68 g20,75 g0,13 g
Brokkoli34 kcal0,30 g1,70 g2,60 g0,37 g2,82 g0,88 g
Brombeere43 kcal4,31 g4,88 g5,30 g0,49 g1,39 g10,02 g
Burger Patties 243 kcal2,00 g0,50 g0,00 g19,00 g16,00 g0,82 g
Buttermilch (durchschnittlich)40 kcal4,79 g5,36 g0,00 g1,07 g3,31 g11,98 g
Champignons22 kcal2,26 g1,98 g1,00 g0,34 g3,09 g10,27 g
Cheddar Käse (durchschnittlich)410 kcal2,13 g0,27 g0,00 g33,82 g24,25 g0,52 g
Cheddar Scheiben (durchschnittlich)410 kcal2,13 g0,27 g0,00 g33,82 g24,25 g0,52 g
Cherrytomaten36 kcal3,70 g2,50 g1,00 g0,10 g0,80 g10,28 g
Chinakohl13 kcal1,18 g1,18 g1,00 g0,20 g1,50 g9,08 g
Chorizo (Schwein)296 kcal3,78 g0,00 g0,00 g25,10 g13,63 g1,28 g
Cocktailtomaten36 kcal3,70 g2,50 g1,00 g0,10 g0,80 g10,28 g
Creme Fraiche 30% Fett (durchschnittlich)292 kcal2,90 g2,50 g0,00 g30,00 g2,50 g0,99 g
Dosentomate32 kcal5,39 g4,40 g1,90 g0,28 g1,64 g16,84 g
Edamer357 kcal1,43 g0,00 g0,00 g28,57 g24,99 g0,40 g
Eier143 kcal0,72 g0,37 g0,00 g9,51 g12,56 g0,50 g
Eisbergsalat14 kcal1,77 g1,97 g1,20 g0,14 g0,90 g12,64 g
Eiweißpulver mit Vanillegeschmack352 kcal3,15 g0,00 g3,10 g1,56 g78,13 g0,89 g
Erdbeere32 kcal5,68 g4,89 g2,00 g0,30 g0,67 g17,75 g
Erdnüsse567 kcal7,63 g4,72 g8,50 g49,24 g25,80 g1,35 g
Essig21 kcal0,93 g0,40 g0,00 g0,00 g0,00 g4,43 g
Essiggurke11 kcal1,06 g1,06 g1,20 g0,20 g0,33 g9,64 g
Feldsalat15 kcal1,57 g0,78 g1,30 g0,15 g1,36 g10,47 g
Fenchel31 kcal4,20 g3,93 g3,10 g0,20 g1,24 g13,55 g
Feta Käse (durchschnittlich)265 kcal3,88 g0,00 g0,00 g21,49 g14,21 g1,46 g
Fischsauce35 kcal3,64 g3,64 g0,00 g0,01 g5,06 g10,40 g
Flohsamenschalen 192 kcal2,40 g0,00 g85,00 g0,60 g1,70 g1,25 g
Flohsamenschalenpulver192 kcal3,00 g0,24 g88,00 g0,50 g1,00 g1,56 g
Fontina389 kcal1,55 g1,55 g0,00 g31,14 g25,60 g0,40 g
Frikadellen 286 kcal5,76 g3,47 g2,30 g22,21 g14,40 g2,01 g
frische Petersilie 36 kcal3,03 g0,85 g3,30 g0,79 g2,97 g8,42 g
Frischkäse (durchschnittlich)350 kcal5,52 g3,76 g0,00 g34,44 g6,15 g1,58 g
Frischkäse (Körniger Frischkäse - durchschnittlich)98 kcal3,38 g2,67 g0,00 g4,30 g11,12 g3,45 g
Frühlingszwiebeln34 kcal4,10 g2,18 g2,40 g0,40 g1,90 g12,06 g
Geflügelsalami (durchschnittlich)314 kcal1,00 g1,00 g0,00 g24,00 g23,10 g0,32 g
gekochtes Ei155 kcal1,12 g1,12 g0,00 g10,61 g12,58 g0,72 g
Gemischtes Hackfleisch: Rind / Schwein234 kcal0,00 g0,00 g0,00 g18,00 g18,00 g0,00 g
Gemüsebrühe4 kcal1,00 g0,60 g0,00 g0,00 g0,00 g25,00 g
geriebener Mozzarella (durchschnittlicher Mozzarella)304 kcal8,06 g2,24 g0,00 g19,72 g23,63 g2,65 g
Gorgonzola (durchschnittlich)353 kcal2,34 g0,50 g0,00 g28,74 g21,40 g0,66 g
Gouda (durchschnittlich)356 kcal2,22 g2,22 g0,00 g27,44 g24,94 g0,62 g
Grapefruit33 kcal7,31 g7,31 g1,10 g0,10 g0,69 g22,15 g
grüne Olive ohne Kern145 kcal0,54 g0,54 g3,30 g15,32 g1,03 g0,37 g
grüne Paprika20 kcal2,94 g2,40 g1,70 g0,17 g0,86 g14,70 g
Grüne Zucchini17 kcal2,11 g2,50 g1,00 g0,32 g1,21 g12,41 g
Grüne Zwiebel27 kcal3,94 g3,91 g1,80 g0,47 g0,97 g14,59 g
Grüner Chili40 kcal7,96 g5,10 g1,50 g0,20 g2,00 g19,90 g
grüner Spargel30 kcal3,00 g1,40 g2,10 g0,40 g2,00 g10,00 g
Grünkohl49 kcal5,15 g2,26 g3,60 g0,93 g4,28 g10,51 g
Guave68 kcal8,92 g8,92 g5,40 g0,95 g2,55 g13,12 g
Haifischsteak130 kcal0,00 g0,00 g0,00 g4,51 g20,98 g0,00 g
Hanfsamen553 kcal4,67 g1,50 g4,00 g48,75 g31,56 g0,84 g
Hartkäse 35% (durchschnittlich)452 kcal2,17 g2,17 g0,00 g35,59 g30,52 g0,48 g
Himbeere34 kcal4,80 g4,42 g6,50 g0,30 g1,30 g14,12 g
Hirtenkäse (durchschnittlich)265 kcal3,88 g0,00 g0,00 g21,49 g14,21 g1,46 g
Hühnerbrühe6 kcal0,44 g0,43 g0,00 g0,21 g0,64 g7,33 g
Hüttenkäse (Löffelkäse, Cottage Cheese)98 kcal3,38 g2,67 g0,00 g4,30 g11,12 g3,45 g
Jakobsmuscheln 69 kcal3,18 g0,00 g0,00 g0,49 g12,06 g4,61 g
Joghurt 0,1% Fett33 kcal4,00 g4,00 g0,00 g0,10 g3,60 g12,12 g
Joghurt mit 1.5% Fett (durchschnittlich)63 kcal7,04 g7,04 g0,00 g1,55 g5,25 g11,17 g
Jostabeere47 kcal8,50 g8,50 g3,00 g0,20 g0,90 g18,09 g
Kapern23 kcal1,69 g0,41 g3,20 g0,86 g2,36 g7,35 g
Karotte41 kcal6,78 g4,74 g2,80 g0,24 g0,93 g16,54 g
Katenschinken (durchschnittlich)190 kcal0,50 g0,50 g0,00 g12,00 g29,00 g0,26 g
Kaviar264 kcal4,00 g0,00 g0,00 g17,90 g24,60 g1,52 g
Knollensellerie 14 kcal1,37 g1,34 g1,60 g0,17 g0,69 g9,79 g
Kochschinken (durchschnittlich)107 kcal0,50 g0,50 g0,00 g2,00 g21,00 g0,47 g
Kohlrabi27 kcal2,60 g2,60 g3,60 g0,10 g1,70 g9,63 g
Kokosnuss354 kcal6,23 g6,23 g9,00 g33,49 g3,33 g1,76 g
Kokosnussmehl320 kcal8,90 g8,60 g50,50 g11,80 g19,30 g2,78 g
Kokosnussmilch (durchschnittlich)20 kcal2,70 g1,90 g0,00 g0,90 g0,10 g13,50 g
Kokossahne / cremige Kokosmilch230 kcal3,34 g3,34 g2,20 g23,84 g2,29 g1,45 g
Kopfsalat (durchschnittlicher Salat)13 kcal1,13 g0,94 g1,10 g0,22 g1,35 g8,69 g
Koriander23 kcal0,87 g0,87 g2,80 g0,52 g2,13 g3,78 g
Kresse (Brunnenkresse)11 kcal0,79 g0,20 g0,50 g0,10 g2,30 g7,18 g
Kumquat71 kcal9,40 g9,36 g6,50 g0,86 g1,88 g13,24 g
Kürbis26 kcal6,00 g2,76 g0,50 g0,10 g1,00 g23,08 g
Lauchzwiebel32 kcal4,74 g2,33 g2,60 g0,19 g1,83 g14,81 g
Lauchzwiebeln34 kcal4,10 g2,18 g2,40 g0,40 g1,90 g12,06 g
Leberwurst (durchschnittlich)305 kcal3,39 g1,65 g2,50 g25,45 g12,38 g1,11 g
Leinsamen534 kcal1,58 g1,55 g27,30 g42,16 g18,29 g0,30 g
Leinsamenmehl542 kcal0,03 g0,00 g29,17 g41,67 g16,67 g0,01 g
Limetten30 kcal7,74 g1,69 g2,80 g0,20 g0,70 g25,80 g
Macadamianüsse718 kcal5,22 g4,57 g8,60 g75,77 g7,91 g0,73 g
Magerquark (durchschnittlich)72 kcal6,66 g1,85 g0,00 g0,29 g10,34 g9,25 g
Mandelmehl350 kcal4,00 g0,00 g14,50 g15,00 g53,00 g1,14 g
Mandelmilch (durchschnittlich)15 kcal1,11 g0,81 g0,20 g0,96 g0,40 g7,40 g
Mandeln579 kcal9,05 g4,35 g12,50 g49,93 g21,15 g1,56 g
Mangold19 kcal2,14 g1,10 g1,60 g0,20 g1,80 g11,26 g
Margarine718 kcal0,60 g0,00 g0,00 g80,70 g0,90 g0,08 g
Mayonnaise light238 kcal9,23 g3,56 g0,00 g22,22 g0,37 g3,88 g
Meerrettich48 kcal7,99 g7,99 g3,30 g0,69 g1,18 g16,65 g
Minigurken15 kcal3,13 g1,67 g0,50 g0,11 g0,65 g20,87 g
Mozarella Scheibe299 kcal2,40 g0,00 g0,00 g22,14 g22,17 g0,80 g
Mozzarellakugeln leicht (durchschnittlicher Mozzarella)165 kcal1,50 g1,50 g0,00 g8,50 g20,50 g0,91 g
Nektarine44 kcal8,85 g7,89 g1,70 g0,32 g1,06 g20,11 g
Nori Blätter35 kcal4,81 g0,49 g0,30 g0,28 g5,81 g13,74 g
Papaya43 kcal9,12 g7,82 g1,70 g0,26 g0,47 g21,21 g
Parmesan (durchschnittlich)392 kcal3,22 g0,11 g0,00 g25,00 g35,75 g0,82 g
Pecorino (durchschnittlich)387 kcal3,63 g0,73 g0,00 g26,94 g31,80 g0,94 g
Pekannüsse 691 kcal4,26 g3,97 g9,60 g71,97 g9,17 g0,62 g
Peperoni (grün)40 kcal7,96 g5,10 g1,50 g0,20 g2,00 g19,90 g
Pesto372 kcal4,83 g2,60 g2,10 g36,38 g4,16 g1,30 g
Pfirsich39 kcal8,04 g8,39 g1,50 g0,25 g0,91 g20,62 g
Pinienkerne673 kcal9,38 g3,59 g3,70 g68,37 g13,69 g1,39 g
Preiselbeere46 kcal8,37 g4,27 g3,60 g0,13 g0,46 g18,20 g
Protein Pulver (Whey)352 kcal3,15 g0,00 g3,10 g1,56 g78,13 g0,89 g
Putenhackfleisch (durchschnittlich)263 kcal1,84 g0,00 g0,00 g20,68 g16,28 g0,70 g
Radicchio23 kcal3,58 g0,60 g0,90 g0,25 g1,43 g15,57 g
Radieschen16 kcal1,80 g1,86 g1,60 g0,10 g0,68 g11,25 g
Rahmspinat (durchschnittlich)54 kcal3,30 g1,70 g1,80 g2,60 g3,50 g6,11 g
Rettich14 kcal1,80 g1,86 g1,60 g0,10 g0,68 g12,86 g
Rhabarber 21 kcal2,74 g1,10 g1,80 g0,20 g0,90 g13,05 g
Ricotta150 kcal7,27 g0,27 g0,00 g10,18 g7,54 g4,85 g
Rinderhackfleisch (12% Fett)188 kcal0,00 g0,00 g5,30 g12,00 g20,00 g0,00 g
Rinderhackfleisch (18% Fett)234 kcal0,00 g0,00 g6,60 g18,00 g18,00 g0,00 g
Rinderschinken164 kcal2,33 g1,00 g1,30 g8,80 g16,60 g1,42 g
Rindswurst332 kcal0,35 g0,00 g0,00 g27,98 g18,21 g0,11 g
rohe Artischocken0 kcal0,00 g0,99 g0,00 g0,00 g0,00 gnan g
Romanesco31 kcal2,89 g3,03 g3,20 g0,30 g2,95 g9,32 g
Römersalat17 kcal1,19 g1,19 g2,10 g0,30 g1,23 g7,00 g
Rosenkohl43 kcal5,15 g2,20 g3,80 g0,30 g3,38 g11,98 g
Rote Beete43 kcal6,76 g6,76 g2,80 g0,17 g1,61 g15,72 g
rote Johannisbeere56 kcal9,50 g7,37 g4,30 g0,20 g1,40 g16,96 g
rote Paprika43 kcal6,40 g6,40 g3,59 g0,50 g1,30 g14,88 g
Rote Zwiebel40 kcal7,64 g4,24 g1,70 g0,10 g1,10 g19,10 g
Roter Chili40 kcal7,31 g5,30 g1,50 g0,44 g1,87 g18,28 g
Rotkohl31 kcal5,27 g3,83 g2,10 g0,16 g1,43 g17,00 g
Rotwein Essig19 kcal0,27 g0,00 g0,00 g0,00 g0,04 g1,42 g
Rucola Salat (durchschnittlich)25 kcal2,05 g2,05 g1,60 g0,66 g2,58 g8,20 g
Sahne 30% Fett287 kcal3,20 g3,20 g0,00 g30,00 g2,30 g1,11 g
Salatgurke (durchschnittlich)15 kcal3,13 g1,67 g0,50 g0,11 g0,65 g20,87 g
Salsa Verde Soße38 kcal4,46 g3,50 g1,90 g0,89 g1,13 g11,74 g
Sauerkraut19 kcal1,38 g1,78 g2,90 g0,14 g0,91 g7,26 g
Sauerrahm (wenig Fett)181 kcal7,00 g0,30 g0,00 g14,10 g7,00 g3,87 g
Schafskäse (durchschnittlich)452 kcal2,17 g2,17 g0,00 g35,59 g30,52 g0,48 g
Schellfisch74 kcal0,00 g0,00 g0,00 g0,45 g16,32 g0,00 g
Schinken - Truthahn134 kcal0,93 g0,50 g0,00 g5,80 g19,60 g0,69 g
Schnittbohnen35 kcal4,66 g3,53 g2,40 g0,00 g2,35 g13,31 g
Schnittlauch30 kcal1,85 g1,85 g2,50 g0,73 g3,27 g6,17 g
Schweinehackfleisch (durchschnittlich)252 kcal0,00 g0,00 g0,00 g20,00 g18,00 g0,00 g
Schweinesalami (durchschnittlich)355 kcal1,00 g1,00 g0,00 g28,10 g24,10 g0,28 g
Seetang26 kcal6,25 g0,28 g0,50 g0,03 g0,54 g24,04 g
Sellerie14 kcal1,37 g1,34 g1,60 g0,17 g0,69 g9,79 g
Senf60 kcal1,83 g0,92 g4,00 g3,34 g3,74 g3,05 g
Soja Joghurt (durchschnittlich)50 kcal2,10 g2,10 g1,00 g2,30 g4,00 g4,20 g
Sojamilch (durchschnittlich)29 kcal2,89 g2,47 g0,40 g0,82 g2,47 g9,97 g
Sojasoße53 kcal4,13 g0,40 g0,80 g0,57 g8,14 g7,79 g
Spargel20 kcal1,78 g1,88 g2,10 g0,12 g2,20 g8,90 g
Spinat23 kcal1,43 g0,42 g2,20 g0,39 g2,86 g6,22 g
Spinatblatt (Salat)23 kcal1,43 g0,42 g2,20 g0,39 g2,86 g6,22 g
Spitzpaprika26 kcal3,93 g4,20 g2,10 g0,30 g0,99 g15,12 g
Stangensellerie 16 kcal1,37 g1,34 g1,60 g0,17 g0,69 g8,56 g
Steckrübe 28 kcal4,63 g3,80 g1,80 g0,10 g0,90 g16,54 g
Sternfrucht31 kcal3,93 g3,98 g2,80 g0,33 g1,04 g12,68 g
Streichkäse98 kcal3,38 g2,67 g0,00 g4,30 g11,12 g3,45 g
Suppengemüse65 kcal8,69 g3,12 g4,40 g0,15 g2,86 g13,37 g
Suppengrün (Bund)24 kcal1,00 g3,30 g3,00 g0,30 g2,00 g4,17 g
Tamarillo30 kcal7,25 g7,22 g1,00 g1,03 g1,03 g24,17 g
Thunfischfilet144 kcal0,00 g0,00 g0,00 g4,90 g23,33 g0,00 g
Tiefgefrorene Himbeeren 43 kcal4,80 g4,80 g0,10 g0,30 g1,30 g11,16 g
Tintenfisch 82 kcal2,20 g0,00 g0,00 g1,04 g14,91 g2,68 g
Toastkäse (durchschnittlich)279 kcal4,00 g0,00 g0,00 g23,00 g14,00 g1,43 g
Tofu76 kcal1,57 g0,62 g0,30 g4,78 g8,08 g2,07 g
Tomate (durchschnittlich)18 kcal2,69 g2,63 g1,20 g0,20 g0,88 g14,94 g
Tomatensaft (ohne Salz)17 kcal3,13 g2,58 g0,40 g0,29 g0,85 g18,41 g
Tomatensoße (durchschnittlich)40 kcal7,10 g4,00 g1,60 g0,40 g1,20 g17,75 g
Ungezuckerte Erdnussbutter626 kcal0,50 g9,00 g8,90 g49,00 g30,00 g0,08 g
Vollmilch 3,5% Fett66 kcal4,60 g4,60 g0,00 g3,50 g3,50 g6,97 g
Wakame-Alge 45 kcal8,64 g0,65 g0,50 g0,64 g3,03 g19,20 g
Waldbeeren47 kcal5,70 g5,70 g0,00 g0,40 g1,20 g12,13 g
Walderdbeeren32 kcal5,50 g4,00 g2,00 g0,40 g0,80 g17,19 g
Walnuss654 kcal7,01 g2,61 g6,70 g65,21 g15,23 g1,07 g
Wassermelone30 kcal7,15 g6,20 g0,40 g0,15 g0,61 g23,83 g
Weinessig (weiß)19 kcal0,27 g0,00 g0,00 g0,00 g0,04 g1,42 g
weiße Johannisbeere56 kcal9,50 g7,37 g4,30 g0,20 g1,40 g16,96 g
weißer Spargel20 kcal1,78 g1,88 g2,10 g0,12 g2,20 g8,90 g
Weißkohl25 kcal3,30 g3,20 g2,50 g0,10 g1,28 g13,20 g
Wirsing27 kcal3,00 g2,27 g3,10 g0,10 g2,00 g11,11 g
Zitrone29 kcal6,52 g2,50 g2,80 g0,30 g1,10 g22,48 g
Zitronensaft22 kcal6,60 g2,52 g0,30 g0,24 g0,35 g30,00 g
Zucchini Nudeln (ohne Sauce)17 kcal2,11 g1,50 g1,00 g0,32 g1,21 g12,41 g
Zuckermelone34 kcal7,26 g7,86 g0,90 g0,19 g0,84 g21,35 g
Zuckerschoten35 kcal2,38 g1,18 g3,50 g0,00 g3,53 g6,80 g
Zwiebel40 kcal7,64 g4,24 g1,70 g0,10 g1,10 g19,10 g
Kohlenhydrate sind, neben Fetten und Eiweiße, die wichtigsten Nährstoffe in unserer Nahrung. Jedes Lebensmittel hat sie in mehr oder weniger großen Mengen und der Körper benötigt sie, um zu funktionieren, zum Beispiel für die Versorgung von Gehirn und Muskeln. Sie ganz aus der Ernährung zu streichen, ist nicht ganz einfach. Doch durch kohlenhydratarme Lebensmittel (also Lebensmittel mit wenig Kohlenhydrate) - mit Bedacht in die Ernährung eingebaut - nimmt man ab und ernährt sich gesund. Alle Infos rund um eine Ernährung, die wenig Kohlenhydrate hat, gibt es hier

Das sind kohlenhydratarme Lebensmittel

Kohlenhydrate gibt es in Form von Einfachzucker, Zweifachzucker, Mehrfachzucker und Vielfachzuckern. Einfachzucker sind zum Beispiel Fruchtzucker oder Traubenzucker. Diese Kohlenhydrate gehen blitzschnell ins Blut, machen aber nicht satt. Zweifachzucker wie der herkömmlicher Haushaltszucker sind hingegen kaum besser. Ein wenig besser sind Mehrfachzucker wie Stärke, die langsamer abgebaut werden. Dabei helfen beispielsweise Vollkorn-Produkte statt Weißmehl-Produkte. Ideal sind Lebensmittel, die generell wenig Kohlenhydrate haben.Dazu zählen:
       
  • Fleisch
  •    
  • Fisch
  •    
  • Meeresfrüchte
  •    
  • Eier
  •    
  • Milch-Produkte
  •    
  • Blattsalat
  •    
  • Die meisten Gemüsesorten (besonders Salat, Brokkoli und Zucchini)
  •    
  • Gewisse Nüsse und Kerne (gute Snacks für zwischendurch, statt Schokolade und Co., allerdings gefährlich auf Grund Ihrer hohen Kalorienanzahl)
  •    
  • Beeren
  •    
  • Pilze
  •    
  • der meiste Alkohol (wobei dies genauso schädlich zum Abnehmen ist wie die Kohlenhydrate)
Weitere passende kohlenhydratarme Lebensmittel sind Käse (Mozzarella, mit Tomaten und Basilikum - ein leckerer Snack und wenig Kohlenhydrate) und Eier (beispielsweise in Form von Omelett). Aus diesen Zutaten kann man leckere Gerichte kochen, die wenig Kohlenhydrate haben. Orientierung geben zahlreiche Rezepte online oder in Büchern: die asiatische Küche beinhaltet besonders viele kohlenhydratarme Lebensmittel. Obst sollte reduziert werden, denn es enthält zum Teil viel Fruchtzucker. Das gilt auch für Säfte und natürlich für Softdrinks. Milchprodukte haben ebenso Kohlenhydrate (in Form von Milchzucker) wie Getreide und Kartoffeln (Stärke). Kohlenhydratarme Lebenmitel sind also gar nicht mal so selten.
Als Faustregel gilt: Kohlenhydratarme Lebensmittel sind solche, wenn sie weniger als 5 Gramm Kohlenhydrate pro 100 Gramm aufweisen.

Kohlenhydratarme Lebensmittel: Gibt es auch kohlenhydratfreie Lebensmittel?

Welche Lebensmittel haben keine Kohlenhydrate? Da es eher wenige kohlenhydratarme Lebensmittel gibt, gibt es noch weniger kohlenhydratfreie Lebensmittel. Doch gibt es hier immer noch genug Lebensmittel, um sich zu einem großen Teil des Tages davon zu ernähren.

Kohlenhydratfreie Lebensmittel sind:

       
  • Fisch
  •    
  • Fleisch
  •    
  • Meeresfrüchte
  •    
  • Wurst (Vorsicht: besonders billige Wurstproduzenten mischen für den Geschmack Zucker unter die Wurst)
  •    
  • Öle (lediglich Butter enthält nicht-nennenswerte Spuren von Kohlenhydraten)
  •    
  • Eier
  •    
  • Käse
  •    
  • Alkohol (wie bereits erläutert allerdings nicht zu empfehlen)

Kohlenhydratarme Lebensmittel: Die positive Wirkung

Wer Lebensmittel zu sich nimmt, die wenig Kohlenhydrate haben, gibt seinem Körper die Chance, andere Energiereserven zu verwenden und aufzubrauchen. Zuerst werden die Fettreserven abgebaut: Kohlenhydratarme Lebensmittel führen also zu Gewichtsverlust. Kommen Lebensmittel ohne Kohlenhydrate auf den Teller, isst man auch mehr Eiweiß zum Ausgleich. Da Eiweiß langsamer abgebaut wird, bleibt man länger satt und zudem benötigt die Verwertung der Kalorien von Eiweiß selbst Kalorien, so dass ein Teil (20-30% je nach Studie) der Kalorien direkt wieder verbrannt wird. Eine Ernährung durch kohlenhydratarme Lebensmittel ist also eine sehr gute Art, um abzunehmen. Es gibt keine Methode, die einen so schnellen Erfolg wie die Ernährung durch kohlenhydratarme Lebensmittel erzielt.

Kohlenhydratarme Lebensmittel: Abnehmen durch wenig Kohlenhydrate

Echte Vertreter der Low Carb Diät halten sich an einen Ernährungsplan, in dem täglich maximal 50 Gramm (je nach Körpergewicht auch etwas mehr oder weniger) gegessen werden dürfen, grundsätzlich sogar möglichst keine Kohlenhydrate für das vollkommene Ergebnis von Low Carb. Doch auch mit weniger strengen Methoden trägt eine kohlenhydratarme Ernährung zum Abnehmen und einer gesunden Lebensweise bei. Es hilft bereits, am Abend keine Kohlenhydrate zu sich zu nehmen. Das heißt keine Süßigkeiten vor dem Fernseher und kein Brot, Kartoffeln, Reis oder Nudeln zum Abendessen. Die nötige Energie wird durch ausreichend Eiweiß und Fett ersetzt. Besonders gute Fettquellen sind: Samen, Avocado, Kokosnuss-Produkte wie Kokosmilch und fettreicher Fisch wie Lachs oder Hering. Wichtig ist hierbei: möglichst viele mittellange gesättigten Fettsäuren und Omega-3-Fettsäuren zu sich zu nehmen. Außerdem Omega 6 Fettsäuren aber bestenfalls im gleichen Verhältnis wie Omega-3-Fettsäuren, was in unserer heutigen Ernährung kaum noch vorkommt. In Suppen und Salaten mit Fleisch und Fisch-Einlage lassen sich kohlenhydratarme Lebensmittel bzw. kohlenhydratfreie Lebensmittel besonders gut kombinieren und es fällt kaum auf, das Nudeln oder Kartoffeln fehlen.

Fazit: Kohlenhydratarme Lebensmittel

Kohlenhydratarme Lebensmittel helfen, gesund abzunehmen und sich ausgewogen zu ernähren. Wer komplettt ohne Kohlenhydrate leben möchte, um so schnell wie möglich abzunehmen, kann dies mit den kohlenhydratfreien Lebensmitteln erreichen.So gelingt die Ernährung durch wenig Kohlenhydrate:
       
  • Gewünschte Kohlenhydrate vor allem durch Ballaststoffe in die Ernährung aufnehmen bzw. durch Nahrungsmittel, die Mehrfachzucker in Kombination mit einer hohen Menge an Ballaststoffen, beinhalten
  •    
  • Die restliche Energie durch Fette, Eiweiße und Lebensmittel mit wenig Kohlenhydraten ausgleichen
  •    
  • An die Zufuhr von Vitaminen und Mineralstoffen denken, nicht nur an die Kohlenhydrate im Lebensmittel
  •    
  • Kohlenhydrate vor allem am Abend streichen und im Idealfall zum Frühstück konsumieren, damit der Körper diese spätestens bis zum Abend verbrannt hat
  •    
  • Kohlenhydratarme Lebensmittel essen: Gemüse, Salat, Fleisch, Fisch, Meeresfrüchte, Eier, Gemüse, Öl, Beeren und Käse essen
  •    
  • Lebensmittel mit vielen "Carbs" meiden: vor allem Getreide, Kartoffel, Obst, Säfte und Süßigkeiten
  •    
  • Kohlenhydratfreie Lebensmittel in die Ernährung einbauen: Fleisch, Fisch, Meeresfrüchte, Eier, Gemüse, Öl und Käse sind kohlenhydratfreie Lebensmittel
  •    
  • Nicht kohlenhydratarme Lebensmittel sollten möglichst gemieden werden, vereinzelt(!) sind aber "ungesunde" Snacks mit Carbs kein Weltuntergang
  •    
  • In welchen Lebensmitteln sind Kohlenhydrate? Brot, Nudeln, Reis, Mehlspeisen, Süßigkeiten etc. - Diese möglichst meiden und am besten auf eine Tabelle mit Lebensmittel ohne Kohlenhydrate zurückgreifen.