⭐⭐⭐⭐⭐ Abnehm-App • iOS & Android App • 1.041.585 Mitglieder 👩‍🍳👩‍🍳👩‍🍳👩‍🍳👨‍🍳
Startseite Low Carb Ernährungsplan Abnehmtipps

Bunter Linsensalat auf Spinat

Low Carb

Nährwerte
So viele Kalorien & Makro-Nährstoffe hat eine Portion
33 gKohlenhydrate
+
19 gEiweiß
+
28 gFett
=
459Kalorien
Zutaten
Zutatenliste gilt für 1 Portion
125.00 Gramm
0.50 Stück
1.00 Stück
Tomate (50g)
0.50 Stück
Salatgurke (150g)
5.00 Stück
Oliven (5g)
0.25 Stück
Rote Zwiebel (37.5g)
1.00 EL
2.00 EL
Olivenöl (26g)
1.00 EL
2.00 EL
0.50 TL
0.50 TL
0.25 TL
0.50 TL
Salz (2.5g)
0.25 TL
Kochschritte
passend zum Video die einzelnen Schritte auch hier für dich
1
Koche die Linsen, falls sie noch nicht gekocht sind. Lasse sie etwas abkühlen.
2
Wasche die Spinatblätter gründlich und tupfe sie trocken.
3
Schneide die Tomate und die Gurke in mundgerechte Stücke. Achte darauf, dass sie gleichmäßig groß sind, um eine schöne Textur zu erhalten.
4
Schneide die grünen Oliven in dünne Scheiben.
5
Hacke die rote Zwiebel und die frische Petersilie fein. Je feiner du sie hackst, desto besser vermischen sie sich mit dem Salat.
6
In einer kleinen Schüssel das Olivenöl, den Rotweinessig, den frischen Zitronensaft, den Dijon-Senf, den getrockneten Oregano, den Knoblauchpulver, das Salz und den schwarzen Pfeffer vermengen. Rühre sie gut um. Das wird deine Zitronen-Dijon-Vinaigrette sein.
7
In einer großen Schüssel die gekochten Linsen, die Spinatblätter, die gewürfelte Tomate, die gewürfelte Gurke, die Olivenscheiben, die gehackte Zwiebel und die Petersilie vermengen.
8
Gieße die Zitronen-Dijon-Vinaigrette über den Salat. Vermische alles vorsichtig, damit alles gleichmäßig mit dem Dressing überzogen ist.
9
Schmecke den Salat ab und würze ihn bei Bedarf nach. Die Aromen sollten frisch und ausgewogen sein.