⭐⭐⭐⭐⭐ Abnehm-App • iOS & Android App • 1.037.276 Mitglieder 👩‍🍳👩‍🍳👩‍🍳👩‍🍳👨‍🍳
Startseite Low Carb Ernährungsplan Abnehmtipps

Barbies Lieblings Sushi mit Reis-Trick

Low Carb

Nährwerte
So viele Kalorien & Makro-Nährstoffe hat eine Portion
45 gKohlenhydrate
+
11 gEiweiß
+
10 gFett
=
320Kalorien
Zutaten
Zutatenliste gilt für 1 Portion
1.00 Prise
Salz (0.04g)
120.00 Milliliter
1.00 Stück
0.25 Stück
Avocado (40g)
30.00 Gramm
50.00 Gramm
0.25 Stück
Rote Beete (20.5g)
3.00 TL
Reisessig (12g)
Kochschritte
passend zum Video die einzelnen Schritte auch hier für dich
1
Reis ist eins der am meisten verunreinigten Lebensmittel überhaupt, daher sollten Sie ihn möglichst gründlich reinigen. Spülen Sie den Sushi-Reis in einer Schüssel unter kaltem Wasser ab, bis das Wasser nicht mehr milchig, sondern klar ist. Gut abtropfen lassen.
2
Wenn du die Rote Bete für die Farbe verwendest, presse den Saft aus der Rote Bete aus. Den Saft abseihen und beiseitestellen. Wenn du Lebensmittelfarbe verwendest, halte sie bereit. Natürlich geht das Rezept auch ohne die Farbe.
3
In einem Topf den Reis und das Wasser geben. Wenn du Rote Beete Saft verwendest, ersetze einen kleinen Teil des Wassers durch den Saft für die gewünschte rosa Farbe. Wenn du Lebensmittelfarbe verwendest, füge ein paar Tropfen zum Wasser hinzu.
4
Den Reis zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren, abdecken und etwa 15-20 Minuten köcheln lassen, oder bis das Wasser absorbiert ist und der Reis gar ist.
5
Den heißen Reis mit Reisessig, Zucker und Salz vermischen, bis alles gut vermischt ist. Tipp: Den Reis abkühlen lassen und wenn möglich über Nacht im Kühlschrank aufbewahren, um einen Teil der einfachen Kohlenhydrate in Ballaststoffe zu verwandeln. Durch diesen Trick sparst du nicht nur Kohlenhydrate ein, sondern erhöhst deinen Ballaststoff-Konsum, wodurch auch der negative Effekt der verbliebenen Kohlenhydrate abgeschwächt wird.
6
Wenn du bereit bist, deine Sushi-Rolle zuzubereiten, lege das Nori-Blatt auf eine Bambus-Sushi-Matte. Verteile eine dünne Schicht des rosa Sushi-Reises auf dem Nori-Blatt, lasse oben etwa einen Zoll frei, um die Rolle zu versiegeln.
7
Lege die Scheiben von Avocado und Lachs auf den Reis, nahe dem unteren Rand des Nori-Blatts.
8
Mithilfe der Bambusmatte die Sushi-Rolle fest von unten nach oben rollen. Wenn du oben angekommen bist, befeuchte den freien Rand des Nori-Blatts mit etwas Wasser, um die Rolle zu versiegeln.
9
Mit einem scharfen Messer die Sushi-Rolle in 6-8 Stücke schneiden.
10
Optional: Serviere deine rosa Sushi-Rolle mit Sojasauce, Wasabi und eingelegtem Ingwer auf der Seite.