⭐⭐⭐⭐⭐ Abnehm-App • iOS & Android App • 1.044.742 Mitglieder 👩‍🍳👩‍🍳👩‍🍳👩‍🍳👨‍🍳
Startseite Low Carb Ernährungsplan Abnehmtipps

Snickerdoodles - leckere Keto-Zimtkekse

Low Carb

Nährwerte
So viele Kalorien & Makro-Nährstoffe hat eine Portion
38 gKohlenhydrate
+
91 gEiweiß
+
77 gFett
=
1270Kalorien
Zutaten
Zutatenliste gilt für 1 Portion
50.00 Gramm
125.00 Gramm
100.00 Gramm
1.00 Stück
Eier (63g)
0.50 TL
140.00 Gramm
50.00 Gramm
1.00 EL
Kochschritte
passend zum Video die einzelnen Schritte auch hier für dich
1
Heize den Ofen vor: Heize deinen Ofen auf 175°C (350°F) vor. Dadurch wird eine gleichmäßige Backumgebung für deine Kekse gewährleistet.
2
Bereite ein Backblech vor: Lege ein großes Backblech mit Backpapier aus. Dadurch lassen sich die Kekse später leicht entfernen und sie kleben nicht fest.
3
Butter und Frischkäse vermengen: Schlage in einer Schüssel mit einem elektrischen oder Handmixer die weiche Butter und den Frischkäse auf. Achte auf eine weiche und luftige Konsistenz.
4
Süßungsmittel hinzufügen: Gib nach und nach das Erythritol-Pulver zur Mischung und rühre weiter, bis alles gut vermischt ist.
5
Ei und Vanille hinzufügen: Schlage das Ei auf und gib den Vanilleextrakt hinzu. Rühre sie in den cremigen Teig, bis alles gut vermischt ist.
6
Trockene Zutaten mischen: In einer anderen Schüssel vermische das Mandelmehl und das Weinsteinbackpulver. Dieser Schritt gewährleistet eine gleichmäßige Verteilung des Weinsteinbackpulvers im Mehl.
7
Feuchte und trockene Zutaten kombinieren: Gib langsam die trockenen Zutaten zur feuchten Mischung hinzu. Rühre, bis ein gleichmäßiger Teig entsteht.
8
Topping herstellen: In einer separaten Schüssel vermische das Erythritol-Pulver und den Zimt für das Topping.
9
Kekse formen: Verwende einen großen Kekslöffel, um Portionen des Teigs abzumessen. Rolle jede Portion in der Zimt-Erythritol-Mischung. Achte darauf, dass jeder Teigball gleichmäßig bedeckt ist.
10
Kekse flach drücken: Lege jeden mit Zimt bedeckten Teigball auf das vorbereitete Backblech. Drücke jeden Keks vorsichtig flach, bis er eine Dicke von etwa 1 cm hat. Achte darauf, dass sie gleichmäßig verteilt sind, um Platz für das Ausdehnen während des Backens zu lassen.
11
Backe die Kekse: Lege das Backblech in den vorgeheizten Ofen und backe die Kekse für 14-15 Minuten. Die Kekse sollten an den Rändern braun werden. Denke daran, dass sie anfangs noch weich sein werden.
12
Abkühlen und aushärten lassen: Lasse die Kekse nach dem Backen auf Raumtemperatur abkühlen. Wenn du festere Kekse bevorzugst, kannst du sie für ein paar Stunden im Kühlschrank aufbewahren.