⭐⭐⭐⭐⭐ Abnehm-App • iOS & Android App • 1.028.592 Mitglieder 👩‍🍳👩‍🍳👩‍🍳👩‍🍳👨‍🍳
Startseite Low Carb Ernährungsplan Abnehmtipps

Überbackener Kabeljau mit Erbsen-Püree

Low Carb

Nährwerte
So viele Kalorien & Makro-Nährstoffe hat eine Portion
19 gKohlenhydrate
+
30 gEiweiß
+
20 gFett
=
415Kalorien
Zutaten
Zutatenliste gilt für 1 Portion
0.50 TL
0.50 TL
150.00 Gramm
3.00 Stück
Mandeln (3.6g)
10.00 Gramm
0.50 Stück
1.00 TL
0.33 TL
Paprikapulver (0.594g)
50.00 Gramm
1.00 Stück
1.00 Prise
1.00 Prise
Salz (0.04g)
Kochschritte
passend zum Video die einzelnen Schritte auch hier für dich
1
Heizen Sie den Ofen auf 175°C (Umluft) oder 350°F vor.
2
In einer kleinen Auflaufform den Schmand mit dem Paprikapulver und der Tomatenpaste vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die fein gewürfelte 1/2 rote Paprika zur Auflaufform hinzufügen.
3
Den (aufgetauten) Kabeljau mit Salz und Pfeffer würzen und in die Paprikamischung in der Form legen.
4
In einer separaten Schüssel den geriebenen Parmesan, gehackte Mandeln, frischen Thymian und Petersilie vermischen. Diese Mischung über den Fisch streuen.
5
Die Auflaufform in den Ofen stellen und 15-20 Minuten backen, bis der Fisch gar ist und die Kruste goldbraun ist.
6
In der Zwischenzeit die 150 g gefrorene Erbsen in einem Topf 8-10 Minuten kochen. Sobald sie gar sind, abgießen.
7
Die gekochten Erbsen zusammen mit 2 Esslöffeln Frischkäse in einem Mixer oder mit einem Handmixer pürieren, bis sie glatt sind. Mit Salz und Pfeffer würzen.
8
Den gebackenen Kabeljau mit dem Erbsenpüree servieren. Guten Appetit!