Startseite Low Carb Ernährungsplan Abnehmtipps

Max Planck Diät

Die Max-Planck-Diät – Erfinder: unbekannt

Wird die Max-Planck-Diät exakt nach dem Max Planck Diätplan durchgeführt, dann soll ein Gewichtsverlust von 9 Kilogramm möglich sein. Aufgrund der Stoffwechselveränderung, die während der Max Planck Diät hervorgerufen wird, soll angeblich keine Gewichtszunahme in den nächsten drei Jahren erfolgen. Verbreitet wird die Max-Planck-Diät in der Regel durch Mundpropaganda bzw. Zettel die kopiert werden und in der letzten Zeit auch vermehrt über das Internet.

Angeblich soll diese Diät von dem Max-Planck-Institut für Ernährung entwickelt worden sein, doch dieses distanziert sich davon.

Was verbirgt sich hinter dem Max Planck Diätplan?

Wenn Sie sich dafür entscheiden, die Max-Planck-Diät durchzuführen, dann müssen Sie sich für 14 Tage streng an dien Max Planck Diätplan halten. Darin ist genau festgelegt was Sie essen dürfen und was nicht. Die Ernährung selbst ist sehr proteinreich und daher stehen auf dem Max Planck Diätplan auch hauptsächlich Fleisch, Fisch und Eier, aber auch Salat und ein wenig Obst und Gemüse. Nicht vorgesehen in der Max Planck Diät sind Kohlenhydrate wie Reis, Kartoffeln, Nudeln oder Brot. Hin und wieder ist es erlaubt, morgens ein trockenes Brötchen zu sich zu nehmen. Die Max-Planck-Diät wurde angeblich bereits vor 15 Jahren entwickelt. Doch es ist nicht bekannt, wem die Idee der Max Planck Diät entsprungen ist. Doch eines ist absolut sicher die Max-Planck-Gesellschaft sowie ihre Institute haben diese Diät nicht entwickelt und distanzieren sich von ihr.

Max Planck Diät Erfahrungen – ist die Max-Planck-Diät zu empfehlen?

Die Ernährungsexperten raten ausdrücklich von der Max Planck Diät ab, denn abgesehen davon, dass 9 Kilogramm in 14 Tagen reduziert werden können, birgt der Max Planck Diätplan nur Risiken. Denn die Ernährung der Max Planck Diät ist sehr einseitig und vor allem unausgewogen. Laut den Ernährungsexperten ist die Diät sogar gesundheitsschädlich, aufgrund des hohen Eiweißanteils und dem niedrigen Anteil an Kohlenhydraten. Die Folge davon: Nährstoff- und Mineralmangel.

Ein fix vorgegebener Max Planck Diätplan

Haben Sie sich doch entschieden, die Max-Planck-Diät durchzuführen, dann sollten Sie diese NICHT länger als 14 Tage durchführen. Sie werden am Ende des Max Planck Diätplans garantiert einen Erfolg verzeichnen können, allerdings sollten Sie damit rechnen, dass dieser Erfolg nicht lange anhält, wenn sie wieder in die alten Essgewohnheiten fallen. Den genauen Max Planck Diätplan erhalten Sie im Internet als Max Planck Diät PDF beispielsweise.

Zusammenfassung der Max Planck Diät

  • Kaum Kohlenhydrate
  • Zu wenig Kalorien: 800 – 1000 pro Tag
  • Der Fokus liegt zu sehr auf den Proteinen (andere Eiweiß-Diäten sind absolut besser).
  • Keine ausgewogene Vitaminzufuhr
  • Zu viel Kaffee – das ist negativ, denn dieser ist ungesund, wenn nicht richtig gegessen wird.
  • Das Frühstück ist unzureichend – es kann NICHT für den Tag fit
  • Es ist mit keiner Diät möglich, den Stoffwechsel für drei Jahre zu verändern, sodass eine Gewichtszunahme verhindert wird.
  • Auf jeden Fall tritt der Jo-Jo-Effekt ein, sobald die alte Ernährungsform wieder angenommen wird – denn diese war es schließlich, die dazu geführt hat, dass es zu einer Gewichtszunahme kam.

Hinweis: Wenn Sie die Max-Planck-Diät ausführen wollen, dann sollten Sie zuerst mit Ihrem Arzt darüber sprechen. Denn so können Sie sicherstellen, dass Sie fit genug sind, um diese durchzuführen. Zudem ist es auch angebracht, sich während der 14 Tage ärztlich überwachen zu lassen.

Basische Lebensmittel

Basische Lebensmittel sind von enormer Bedeutung wenn es um unsere Gesundheit, Fitness und Leistungs

Bauch weg: Gegen Bauchspeck

Die Hose ist viel zu eng und das Hemd oder Pulli zeichnen verräterisch die Speckfalte ab, die sich

Gesund abnehmen

Sicherlich wäre es Klasse, wenn es eine wirksame Wunderpille gibt, damit man gesund abnehmen kann,

Abnehmen leicht gemacht

Abnehmen ohne Hungern und letztendlich, nachdem das Ziel erreicht ist, nicht dem JoJo-Effekt zum Opf

Abnehmen mit Sport

Um abzunehmen, gehen die meisten zum Sport und quälen sich dort. Letztlich sind sie frustriert, da

Was sind Kohlenhydrate?

Kohlenhydrate sind Dickmacher und/oder behindern einem beim Abnehmen. So die weitverbreiteten Vorurt

Wie kann ich schnell abnehmen?

„Wie kann man schnell abnehmen?“ – diese Frage stellt sich so mancher, wenn man bedenkt, dass

Oberschenkel abnehmen

Die Problemzone Nummer 1 der Frauen: Die Oberschenkel. Wenn Du am Oberschenkel abnehmen willst und d

Abnehmplan

Abnehmen. Ein Wunsch, den Du schon lange hegst? Dann ist es an der Zeit, dass Du dir deinen ganz per

Jojo-Effekt

Diäten sind toll, sofern man den Jojo-Effekt nicht fürchten muss. Doch es geht auch anders. Erfahr

Fettabbau

Fett abbauen und das ohne zu hungern, das hört sich nach einem Traum an, doch mit unseren Tipps fun

Abnehmen durch Joggen

Damit Du durch das Joggen abnehmen kannst, solltest Du die folgenden 10 Regeln befolgen. Mit den Tip