⭐⭐⭐⭐⭐ Abnehm-App • iOS & Android App • 1.049.391 Mitglieder 👩‍🍳👩‍🍳👩‍🍳👩‍🍳👨‍🍳
Startseite Low Carb Ernährungsplan Abnehmtipps

Wirkungsweise sowie Pro & Contra zur Fett-Weg-Spritze

Die Fett- Weg- Spritze, auch Lipolysebehandlung genannt, stellt eine Therapie zur nachhaltigen Fettreduktion dar. Dabei sollen lästige Fettpolster schwinden und das Körpergewicht verringert werden. Der injizierte Stoff soll in Fettpolster eindringen und diese schmelzen lassen.

Und so funktioniert die Therapie genau:

Mit der Injektion in betroffene Regionen des Körper, welche von uns oft als Problemzonen betitelt werden, soll das Schmelzen von Fettpölsterchen erreicht werden.

Mit einer Spritze, sprich feiner und dünner Nadel, wird der Wirkstoff Phosphatidylcholin in die Zellen gespritzt. Die in den Regionen befindlichen Fettzellen schmelzen ab und werden verstoffwechselt.

Somit erfolgt der Fettabbau auf natürlichen Weg und ist nicht mit bekannten Schönheitsoperationen, man denke nur an das Fettabsaugen und weiteren Behandlungen, zu vergleichen.

Die Verstoffwechselung bedeutet auch, dass das Fett dauerhaft verschwindet und somit Fettzellen komplett abgebaut bzw. geschmolzen sind. Dabei wird das Fett übrigeens über die Lymphe abgebaut.

Eins können die Spritzen aber keinesfalls bewirken: Einen sofortigen Effekt

Der Effekt lässt auf sich warten, erste sichtbare Ergebnisse lassen sich erst später erkennen. Bis die Wirkung des Wirkstoffes eintritt kann es bis zu zwei Wochen andauern. Dann müssen sich Behandelte noch auf weitere Wartezeit einstellen, bis wirkliche sichtbare Ergebnisse zu sehen sind. Dies ist ab etwa vier bis sechs  Wochen der Fall.

Auch nach der Injektion ist mit einem "stillen" Wirken nicht zu rechnen. Sprich: Fett-Weg-Impfungen werden zwar als solche propagiert, haben aber keinen direkten Nutzen für die Diät, wie auch wissenschaftlich erwiesen ist. Sie können allerdings nachweislich dabei helfen, das erreichte Gewicht besser zu halten.

Betroffene und mit der Spritze in Berührung gekommene Körperareale reagieren übrigens teils heftig und schwellen an. Dies gleicht einer Entzündung der Hautpartien.

Zur Behandlung und Anwendung der Fett-Weg- Spritze gibt es einige wenige Studien. Diese belegen hautsächlich nach Beobachtung von Probanden und Behandelten vor und während der Behandlung, dass keine Nebenwirkungen auftraten und auftreten. Eine weitere Studie bestätigt, dass die Injektion sich nicht negativ auf die Leber auswirkt, das heißt, dass sich keine negativen oder gesundheitsbeeinflussende Leberwerte ergeben.

Die Fettzellen, die mit der Spritze behandelt wurden, sind auch zukünftig dauerhaft zerstört, sodass sich in diesen Zellen kein neues Fett sammeln kann.

Doch zu beachten ist auch, dass es keine wirklich umfassenden Studien gibt. Da bei früheren Studien keine Komplikationen oder Nebenwirkungen nachgewiesen werden konnten, wurden immer weniger Studien durchgeführt.

Dies bedeutet, dass mögliche Nebenwirkungen nicht weiter untersucht wurden und so eventuell nicht erforscht und bestätigt werden konnten. Aus diesem Grund sollten die Fett- Weg- Spritzen kritisch gesehen werden. Besonders Risikogruppen und in diese Gruppen fallende Patienten sollten sich umfassend informieren und die Beratung vom Arzt ernst nehmen.

Warum ist die Ernährung immer noch das "A und O" beim Abnehmen?

Über Nahrung erhalten wir wichtige Vitamine und Mineralien, die unser Körper einfach braucht, um vital und fit zu werden und erst recht zu bleiben. Gemüse, Obst, Reis oder Vollkorn liefert uns Energie. Die gesunde, ausgewogene Ernährung erhöht den Trainingseffekt und versorgt uns mit lebenswichtiger Energie. Dies ist sehr wichtig, da wir dadurch Kraft gewinnen und unser Körpergewicht in Kombination mit Sport, halten können. Ernährung und Sport zusammen führen zu einem konstanten, gesunden Körpergewicht, einer ausgewogenen Lebensweise. Zudem können wir auf diesen Weg längerfristig das Gewicht halten und dies ganz ohne zusätzliche Spritze.

Fett- Weg- Spritzen mögen zwar  lästige Fettpölsterchen schmelzen lassen (allerdings nur geringfügig und an der jeweiligen Problemzone). Doch wirklich effektiv und gesund lässt sich nur mit ausgewogenem Essen und Sport leben. Diese Variante ist auch um einiges kostengünstiger.

Basische Lebensmittel

Basische Lebensmittel sind von enormer Bedeutung wenn es um unsere Gesundheit, Fitness und Leistungs

Bauch weg: Gegen Bauchspeck

Die Hose ist viel zu eng und das Hemd oder Pulli zeichnen verräterisch die Speckfalte ab, die sich

Gesund abnehmen

Sicherlich wäre es Klasse, wenn es eine wirksame Wunderpille gibt, damit man gesund abnehmen kann,

Abnehmen leicht gemacht

Abnehmen ohne Hungern und letztendlich, nachdem das Ziel erreicht ist, nicht dem JoJo-Effekt zum Opf

Abnehmen mit Sport

Um abzunehmen, gehen die meisten zum Sport und quälen sich dort. Letztlich sind sie frustriert, da

Was sind Kohlenhydrate?

Kohlenhydrate sind Dickmacher und/oder behindern einem beim Abnehmen. So die weitverbreiteten Vorurt

Wie kann ich schnell abnehmen?

„Wie kann man schnell abnehmen?“ – diese Frage stellt sich so mancher, wenn man bedenkt, dass

Oberschenkel abnehmen

Die Problemzone Nummer 1 der Frauen: Die Oberschenkel. Wenn Du am Oberschenkel abnehmen willst und d

Abnehmplan

Abnehmen. Ein Wunsch, den Du schon lange hegst? Dann ist es an der Zeit, dass Du dir deinen ganz per

Jojo-Effekt

Diäten sind toll, sofern man den Jojo-Effekt nicht fürchten muss. Doch es geht auch anders. Erfahr

Fettabbau

Fett abbauen und das ohne zu hungern, das hört sich nach einem Traum an, doch mit unseren Tipps fun

Abnehmen durch Joggen

Damit Du durch das Joggen abnehmen kannst, solltest Du die folgenden 10 Regeln befolgen. Mit den Tip