⭐⭐⭐⭐⭐ Abnehm-App • iOS & Android App • 997.547 Mitglieder 👩‍🍳👩‍🍳👩‍🍳👩‍🍳👨‍🍳
Startseite Low Carb Ernährungsplan Abnehmtipps

Xenical

Es gibt sehr viele Abnehmpillen auf dem Markt, doch nicht alle sollten einfach so eingenommen werden, da diese oft der Gesundheit eher schaden als nutzen können. Xenical ist ein Fettblocker, die Pillen sorgen als dafür, dass das Fett aus der Nahrung nicht aufgenommen werden kann und wieder ausgeschieden wird. Xenical muss vom Arzt verschrieben werden und besitzt zusätzlich Nebenwirkungen.

Xenical beim Kampf gegen die Pfunde einsetzen

Bei den vorhandenen Diätpillen muss in verschiedene Gruppen unterschieden werden, da nicht alle Pillen die gleichen Effekte haben. Neben den Appetitzüglern und den Fatburnern gibt es noch die Fettblocker. Xenical zählt ganz klar zu der Gruppe der Fettblocker, denn die Kapseln hindern den Körper an der Aufnahme von Nahrungsfetten. Dabei kann und soll nicht alles an Fett ausgeschieden werden, was man zu sich nimmt. Xenical ist aber in der Lage, dass Fett an sich zu binden. Auf diese Weise wird viel vom aufgenommenen Nahrungsfett unverdaut wieder ausgeschieden. Xenical enthält dabei den Wirkstoff Orlistat, dieser hemmt das im Darm vorkommende fettspaltende Enzym, auch Lipase genannt.

Die Wirkung von Xenical:

       
  • Der Körper wird an der Aufnahme von Nahrungsfett gehindert
  •    
  • Aufgenommenes Fett wird zu einem großen Teil unverdaut ausgeschieden
  •    
  • Abnahme erfolgt aufgrund der Fettreduzierung
  •    
  • Wirkung beruht auf dem verschreibungspflichtigen Wirkstoff Orlistat
Xenical kann also hierzulande nicht rezeptfrei gekauft werden, dieser Fettblocker müsste vom Arzt verschrieben werden. Zielgruppe des Medikaments sind Menschen mit einem BMI von über 30, die aufgrund ihres Gewichts als stark übergewichtig gelten. In anderen Ländern kann Xenical wohl rezeptfrei gekauft werden, doch sollte besser ein Arzt konsultiert werden, da die Einnahme von Fettblockern schon einen ziemlichen Eingriff in die normalen Abläufe des Körpers darstellen und nicht als gesund bezeichnet werden können. Zusätzlich kann Xenical auch mit Nebenwirkungen einhergehen, die ebenfalls vor einer Einnahme beachtet werden sollten.

Dank Xenical weniger Fett aus der Nahrung aufnehmen

Xenical wurde also generell nicht für Menschen entwickelt, die nur ein paar Pfunde zu viel wiegen und diese gerne möglichst schnell verlieren wollen.
Ganz wichtig ist aber, dass Xenical zwar die Aufnahme der Nahrungsfette verhindert – doch das Medikament sollte unbedingt mit einer fettreduzierten Ernährung kombiniert werden. Selbst der Hersteller gibt diesen Hinweis, sonst kann es nämlich zu unangenehmen Nebenwirkungen kommen.
Diese Nebenwirkung könnte fast schon als eine Art Strafe bezeichnet werden: Wenn die fettarme Diät nicht eingehalten wird, dann kommt es zu Magen-Darm-Beschwerden wie beispielsweise Blähungen oder flüssigem Stuhl. Wenn also eine Einnahme von Xenical versucht wird, dann sollte die Ernährung in jedem Fall umgestellt werden.

Gleichzeitig die Ernährung umstellen und sich mehr bewegen

Die Ernährungsumstellung geht somit mit der Einnahme von Xenical einher, damit einerseits wirklich eine Abnahme erzielt werden kann und damit andererseits keine unangenehmen Nebenwirkungen eintreten. Sport sollte aber ebenfalls nach Möglichkeit eingebaut werden - zumindest soweit das Körpergewicht die Bewegung noch möglich macht. Auf diese Weise wird mit Xenical dauerhafter abgenommen und das Gewicht kann möglicherweise auch dem Absetzen des Fettblockers gehalten werden. Den Erfahrungen zufolge nehmen nämlich sehr viele Anwender nach dem Absetzen von Xenical ziemlich rasch wieder zu. Eine dauerhafte Ernährungsumstellung, ausreichend Sport und die genaue Absprache mit dem Arzt sollten die Einnahme von Xenical daher ergänzen, damit ein langfristiger Erfolg möglich ist.

Basische Lebensmittel

Basische Lebensmittel sind von enormer Bedeutung wenn es um unsere Gesundheit, Fitness und Leistungs

Bauch weg: Gegen Bauchspeck

Die Hose ist viel zu eng und das Hemd oder Pulli zeichnen verräterisch die Speckfalte ab, die sich

Gesund abnehmen

Sicherlich wäre es Klasse, wenn es eine wirksame Wunderpille gibt, damit man gesund abnehmen kann,

Abnehmen leicht gemacht

Abnehmen ohne Hungern und letztendlich, nachdem das Ziel erreicht ist, nicht dem JoJo-Effekt zum Opf

Abnehmen mit Sport

Um abzunehmen, gehen die meisten zum Sport und quälen sich dort. Letztlich sind sie frustriert, da

Was sind Kohlenhydrate?

Kohlenhydrate sind Dickmacher und/oder behindern einem beim Abnehmen. So die weitverbreiteten Vorurt

Wie kann ich schnell abnehmen?

„Wie kann man schnell abnehmen?“ – diese Frage stellt sich so mancher, wenn man bedenkt, dass

Oberschenkel abnehmen

Die Problemzone Nummer 1 der Frauen: Die Oberschenkel. Wenn Du am Oberschenkel abnehmen willst und d

Abnehmplan

Abnehmen. Ein Wunsch, den Du schon lange hegst? Dann ist es an der Zeit, dass Du dir deinen ganz per

Jojo-Effekt

Diäten sind toll, sofern man den Jojo-Effekt nicht fürchten muss. Doch es geht auch anders. Erfahr

Fettabbau

Fett abbauen und das ohne zu hungern, das hört sich nach einem Traum an, doch mit unseren Tipps fun

Abnehmen durch Joggen

Damit Du durch das Joggen abnehmen kannst, solltest Du die folgenden 10 Regeln befolgen. Mit den Tip